Ausschreibung Mixed-DM 2012
vom 20.04.2012
Termin und Austragungsort:
20. – 23.07.2012 in Füssen

Teilnahmeberechtigung:
Alle Damen, Juniorinnen, Herren und Junioren, die Mitglied eines Vereins im Deutschen Curling-Verband e.V. sind, eine Spielberechtigung des DCV besitzen und nach den Statuten der ECF bei einer Europameisterschaft für Deutschland spielberechtigt sind (ECF ELIGIBILITY RULE vom 01.06.2010).

Spielregeln:
Gemäß den ECF–Regeln für die Mixed–Europameisterschaft in der Version 2010.

Spielmodus:
Der Spielmodus richtet sich nach der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften.

Nenngeld:
Das Nenngeld beträgt 200,-- € pro Mannschaft. Die Zahlung des Nenngeldes muss zusammen mit der Meldung bis spätestens 15.06.2012 erfolgen.
Bankverbindung:
Raiffeisenbank Füssen ++ Kto 71 900 ++ BLZ 733 698 78

Meldung:
Die Meldung muss bis 15.06.2012 - 24:00 Uhr (Ausschlussfrist) unter Verwendung
des beigefügten, vollständig ausgefüllten Meldebogens, schriftlich (nicht per E-Mail) in der Geschäftsstelle des DCV eingehen. Die Meldung erfolgt ausschließlich durch den Verein der Mannschaft bzw. bei Spielgemeinschaften (SG) durch den Verein, der die SG nach außen rechtlich vertritt. Sie muss vom Vorstand des Vereins rechtsgültig unterschrieben sein. Bei Spielgemeinschaften ist mit der Meldung eine schriftliche Vereinbarung gem. § 2.11 a der DCV – Durchführungsbestimmungen vorzulegen. § 2.11 b der DCV – Durchführungsbestimmungen wird nicht angewendet.

Sonstiges:
Der Sieger der Deutschen Meisterschaft erhält den Titel „Deutscher Mixed - Meister 2012“
und ist für die Teilnahme an der Mixed - Europameisterschaft 2012 in Erzurum/Türkei
qualifiziert.

Die Kosten für die Teilnahme an der Mixed-EM tragen die Teilnehmer selbst.

» Offizielle Ausschreibung & Meldebogen
TERMINE
2018
02. März
World Wheelchair Championship
in Stirling (SCO)
02. März
29th Winter Universiade
in Krasnoyarsk (RUS)
16. März
World Women's Championship
in Esbjerg (DEN)
www.curlingticket.de