Die deutschen Curling-Senioren um Skip Uwe Saile sind mit einem Sieg und einer Niederlage am ersten Wettkampftag in die Weltmeisterschaften im kanadischen Lethbridge gestartet. Zum Auftakt mussten sich Saile, Hans-Joachim Burba, Christoph Möckel und Jürgen Münch zwar knapp den Dänen geschlagen geben, dann gelang jedoch ein überzeugender erster Sieg gegen Polen.
Senioren-WM: Auftakt mit Sieg und Niederlage
Beim European Masters 2017 im schweizerischen St. Gallen hat die aktuelle Saison der Curling Champions Tour traditionell ihren Abschluss gefunden. Aus Deutschland war lediglich ein Damen-Team dabei, was allerdings mit dem Ausgang des Turniers nichts zu tun hatte.
European Masters: Team Schöpp abgeschlagen
Nach drei Jahren Entwicklungsarbeit beim Deutschen Curling-Verband sagt Bundestrainer Thomas Lips jetzt zum Saisonende 2016/2017 adieu. Der 47-Jährige hat ein Angebot seines Schweizer Heimatverbandes angenommen, dort hauptamtlicher National-Coach der Herren-Auswahl zu sein. „Für mich war es eine Ehre, diesen Job in Deutschland machen zu dürfen“, so Lips.
DCV: Abschied von Bundestrainer Thomas Lips
Im kanadischen Lethbridge beginnen an diesem Wochenende gleich zwei Weltmeisterschaften mit deutscher Beteiligung. Vom 22. bis zum 29. April werden im ATB Centre die Welttitelkämpfe in der ab 2018 olympischen Mixed-Doubles-Variante sowie der Senioren ausgetragen.
Zwei WMs mit deutscher Beteiligung in Lethbridge
Im lettischen Riga trat das deutsche Mixed-Doubles-Team mit Julia Meißner und Andy Büttner zur Generalprobe für die Mixed-Doubles-Weltmeisterschaften an. Kurz vor dem Saisonhöhepunkt in Lethbridge (CAN) galt es nun noch einmal, Wettkampfhärte zu sammeln.
Gelungene WM-Generalprobe für Meißner/Büttner
TERMINE
2017
06. Oktober
World Mixed Championship
in Champéry (SUI)
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
www.curlingticket.de