Uli Kapp ist neuer Chef-Bundestrainer
vom 02.02.2018
02.02.2018 - Uli Kapp ist mit Wirkung zum 1. Februar 2018 neuer Chef-Bundestrainer des Deutschen Curling-Verbandes. Der 46-jährige Chiemgauer tritt damit die Nachfolge von Thomas Lips an, der den DCV im Sommer 2017 verließ. Der zweifache Vize-Weltmeister und dreifache Europameister wird seine Schwerpunktaufgaben im weiblichen Bereich haben.
„Der DCV freut sich über den gelungenen Vertragsabschluss mit Uli Kapp. Der Honorarvertrag wurde zunächst bis Ende Dezember 2018, mit Option auf Verlängerung, geschlossen“, so DCV-Sportdirektor Markus Tröger.
Uli Kapp wird als Chef-Bundestrainer die trainingsmethodische Gesamtverantwortung aller DCV-Kader übernehmen, ebenso zeichnet er sich als Bundestrainer für den weiblichen Kader, im Sinne einer transparenten und durchgängigen Entwicklung, verantwortlich. Unterstützt wird er durch den Bundestrainer männlich, Martin Beiser, dem Bundestrainer-Nachwuchs, Wolfgang Burba, sowie durch alle Stützpunkttrainer.
Ein erstes und intensives Arbeitsgespräch zwischen dem Sportdirektor Markus Tröger und Uli Kapp ist bereits erfolgt.
Uli Kapp: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und die damit verbundenen Herausforderungen beim DCV. Wer mich kennt, weiß, wie sehr ich für den Curling-Sport brenne. Insbesondere der deutsche Curling-Nachwuchs stimmt mich optimistisch, dass das deutsche Curling auch wieder um Medaillen mitspielen kann. Auf diesem anspruchsvollen Weg möchte ich die talentierten Athleten bestmöglich unterstützen und begleiten.“
Der zweifache Olympia-Teilnehmer betreute als Bundestrainer zuletzt seit 2012 die österreichischen Nationalteams und stieg dabei mit den Herren 2015 erstmals nach 2002 wieder in die A-Gruppe der EM auf. Kapp ist zudem als Curling-Kommentator beim Sportsender Eurosport bekannt und entwickelte als Turnierdirektor das „German Masters“ im Rahmen der World-Curling-Tour in Hamburg mit.
TERMINE
2018
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
03. März
World Junior Championships
in Aberdeen (SCO)
09. März
Paralympische Spiele 2018
in PyeongChang (KOR)
www.curlingticket.de