Universiade: Deutsches Damen-Team dabei
vom 31.01.2017
Im kasachischen Almaty findet derzeit die 28. Winter-Universiade, also die winterlichen Weltsportspiele der Studenten, statt. Im Curling-Wettbewerb für Deutschland mit dabei sind Maike und Claudia Beer, Emira Abbes und Nicole Muskatewitz.

Die Curling-Mädels legten einen Start nach Maß hin, gewannen erwartungsgemäß gegen das Gastgeber-Team aus Kasachstan in nur sieben von zehn Ends mit 13:2. Doc danach wurden die Gegner stärker. Gegen die Kanadierinnen um Skip Kelsey Rocque hielt man zwar zu Beginn noch mit, musste die Nordamerikanerinnen dann aber hinten raus auf 6:2 davonziehen lassen. Auch ein wenig Pech hatte man im Spiel gegen die Britinnen um Skip Gina Aitken. Nach dem neunten End lag das deutsche Team noch knapp mit 7:6 vorn, dann jedoch nutzten die Gegnerinnen das Recht des letzten Steins im Schlussend zu einem Zweierhaus, was dem 7:8-Endstand aus deutscher Sicht bedeutete.

In den nun folgenden Spielen geht es noch gegen Schweden, Norwegen, China, die Schweiz, Russland und Korea.
TERMINE
2017
06. Oktober
World Mixed Championship
in Champéry (SUI)
17. November
European Curling Championships
in St. Gallen (SUI)
09. Februar
Olympische Winterspiele 2018
in PyeongChang (KOR)
www.curlingticket.de